Top
Image Alt

Studio 40

Erweiterung eines eingeschossigen Gebäudes in Massivbauweise um zwei weitere Wohnräume. Der Anbau wurde in Holzrahmenbauweise errichtet. Eine Nachrüstung für Sanitäranlagen wurde vorgesehen und in der Wand verlegt, um den Anbau später einmal autark nutzen zu können. Verbunden sind beide Baukörper durch einen geschlossenen beheizten Laubengang.

Ausführung:

2017